Hauptstadtkind

das Blog von Sebastian Michalke

GoPro Hero 4

Gestern zeigte die Firma GoPro in ihrem neusten Werbevideo, was im Netz gerade nur so durch die Decke geht. Die Rede ist vom neusten Modell der Serie, die GoPro Hero 4.
4k Aufnahmen mit 30 Bildern / Sekunde, doppelte Leistung des Prozessors und unglaubliche Nachtaufnahmen sind nur ein paar Punkte die jedem Fan der Serie das Wasser im Mund zusammen laufen lässt. Und für mich als alter Hase der ersten Generation mit der Hero 1 noch im Haus freut es mich, das es bei der Silver-Edition auch einen integrierten Monitor gibt.

Hier noch einmal die technischen Daten der GoPro Hero 4:

  • Ultra High Definition 4K Videos mit bis zu 30 fps
  • Videoaufnahmen von 2.7K bei 50 fps und 1080p bei 120 fps
  • 12 MP Fotos mit 30 Fotos pro Sekunde
  • schnelleres Wi-Fi mit Bluetooth für bessere GoPro App-Performance
  • ab 379,99 Eur

Ab dem 5.Oktober gibt es sie bei dem Dealer deines Vertrauens.

YouTube Preview Image YouTube Preview Image

2 Kommentare

  1. Das ist unglaublich was in diesen kleinen Kasten rein passt. Viel besser finde ich das Einsteiger Gerät für unter 180€.

    • Sebastian

      1. Oktober 2014 at 10:53

      Da hast du recht. Aber es bleibt die Frage was das Einsteigergerät genau kann. Infos konnte ich dazu keine finden. Ist es sozusagen die GoPro Hero 3+ Black ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Verlinke einen deiner aktuellsten Artikel aus deinem Blog!

© 2017 Hauptstadtkind

Theme von Anders NorénHoch ↑