Film: Nachts auf der Warschauer Brücke

Film: Nachts auf der Warschauer Brücke

Berlin hatte noch nie nur einen Ort zum Feiern. Der Szenebezirk Friedrichshain bietet mit der Warschauer Brücke einen Ort, den man einmal erlebt haben muss.

Schon oft habe ich mir vorgestellt: nur 1 Cent / Person von jedem zu verlangen, der die Brücke überquert. Man wär schnell Reich 🙂 Denn bis zu 40.000 Menschen passieren die Brücke täglich!

Egal ob zum Berufsverkehr, nachts oder das komplette Wochenende – es ist hier immer voll. Voll von Menschen, die ein Ziel haben: Party.

Der Berliner Regionalsender RBB hat der Warschauer Brücke nun einen Film gewidmet: Nachts auf der Warschauer Brücke.

Da ich selber nur ca. 500m entfernt auf der ruhigen Seite wohne, kenne ich diesen Publikumsmagnet natürlich sehr gut und kann eins sagen: Wenn man Glück hat, erwischt man jemand der aus Berlin kommt und/oder der keine Flasche in der Hand hält 😉

Zu dem Ort gehören einfach: Flaschensammler, Partypeople, 24h Kaisers, M10-Party-Tram, die Warschauer Brücke und Fressbuden.




Leider ist das einbetten des Videos nicht möglich.
Daher verweise ich direkt auf das Video.

Zum Video: Nachts auf der Warschauer Brücke

 

Ein Gedanke zu „Film: Nachts auf der Warschauer Brücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen