Gestern ist er wie bereits angekündigt in Berlin aufgetreten. Leider war die Presse mehr als sonst vertreten und hatte die besten Plätze bereits beansprucht. Außerdem versperrte der Kamera-Turm von ProSieben die meiste Sicht auf die Bühne.

Aber man soll ja nicht meckern, war ja schließlich alles kostenlos und der Auftritt von ihm war auch super. Hier meine Eindrücke: