Hauptstadtkind

das Blog von Sebastian Michalke

Robbie Williams „Losers“ Musikvideo (Chatroulette)

Vor knapp einem Jahr habe ich euch gezeigt, das Robbie Williams plötzlich auf dem Portal Chatroulette zu finden war. Nun gibt es den Grund zu sehen. Es war Teil vom Dreh seiner neuen Single „Loosers“.

Hier also alles aus seiner Sichtweise gezeigt. Ne coole Sache – auch wenn der Anfang etwas „traurig“ ist, und viele nur noch nach nackten Menschen scheinbar suchen bzw sich zeigen.

YouTube Preview Image

(via)

3 Kommentare

  1. Komisch das sich die Robbie Williams sowas von einfallen lassen haben. Dachte Chatroulette wäre längst tot.

    • Sebastian

      31. Mai 2013 at 10:37

      Weisst doch totgesagte leben länger. Ist doch mit den ganzen deutschen Sozialen Netzwerken auch so. WKW, Lokalisten und VZ. Wird hier auch so sein und es scheint ja ganz gut zu seinem Song gepasst zu haben.

  2. Chatroulette = Spiegelbild der Gesellschaft ???
    Ich hoffe nicht.

    Aber der Song hört sich nicht schlecht an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Verlinke einen deiner aktuellsten Artikel aus deinem Blog!

© 2017 Hauptstadtkind

Theme von Anders NorénHoch ↑