Meine Top 10 Lieblings Android Apps

Es wird mal wieder Zeit für einen Artikel über Android. Lange war Ruhe, aber die meisten Leser kommen noch immer zu diesem Thema.

Zeit, nach nun 1 1/2 Jahren mal einen kleinen Zwischenstand zu geben. Hier folgt nun eine Liste mit meinen Top 10 Lieblings-Apps.
Dazu muss ich aber sagen, ich habe alle Pflicht-Apps für jeden Android-User rausgenommen. Also zb: DropBox, Wikipedia, K-9 / Gmail, usw.

Top 10 Lieblings-Apps

[appbox googleplay com.kebab.Llama]

Einmal eingerichtet, braucht ihr nie mehr eurer Handy auf lautlos stellen oder das WLAN aktivieren. Die App merkt sich die Orte (der Sendemasten, kein GPS) und kann so im Hintergrund die gewünschten Profile ändern. Beispiel: Arbeit immer lautlos und WLAN an. Zu Hause ab 22 Uhr auf Flugmodus und ab 6 Uhr eMails abrufen. Die Möglichkeiten sind echt enorm.

[appbox googleplay com.keramidas.TitaniumBackup]

Eine perfekte Backup-Lösung die wirklich alles sichert. Nicht nur die Apps, sondern auch die Einstellungen dieser. Natürlich auch optional auf externen Anbietern (zb Dropbox).

[appbox googleplay tv.dailyme.android]

Lieblingsserien aussuchen und diese im WLAN automatisch aufs Handy laden. Somit kannst du jederzeit offline (zb auf dem Arbeitsweg) diese ohne Streaming schauen. Leider meist etwas ältere Serien/Dokus. Aber dafür kostenlos.

[appbox googleplay com.android.keepass]

Passwörter zentral speichern und jederzeit Zugriff drauf. Du nutzt Keepass? Dann ist die App der Part für dein Handy.
[appbox googleplay com.google.android.music]

Du hast hiermit den kompletten Zugriff auf deine Musiksammlung auf Google Play. Als großes Feature (was ich per Zufall entdeckte) kannst du sogar einzelne Alben/Playlisten oder Songs lokal auf deinem Handy speichern. Bedeutet jederzeit Zugriff auf alle deine Songs (ohne diese manuell hin und her zuschieben.

[appbox googleplay de.telekom.android.epg]

Du sucht eine Übersicht der TV-Programme? Bitte hier ist es. Bist du sogar noch (wie ich) Kunde bei der Telekom mit Entertain, dann verwandelt sich die App in deine Fernbedienung. Du kannst jede Sendung einprogrammieren oder aufgenommene Sendungen einfach löschen.
[appbox googleplay com.noinnion.android.greader.reader]

Meine neue Liebings-App für RSS-Feeds. Schnell markieren was gefällt oder was als gelesen markiert sein soll.
[appbox googleplay de.schildbach.oeffi]

Es gibt 3 Apps: Verbindung raussuchen, Netzpläne und Abfahrtzeiten über einzelne Haltestellen. Perfekt wenn man mit Bus und Bahn zur Arbeit will. Die App hat Infos von vielen Städten weltweit.
[appbox googleplay com.avast.android.mobilesecurity]

Mein Sicherheitscenter. Firewall, Vierenschutz, Traffikverbrauch, Anti-Diebstahl, uvm
[appbox googleplay com.tappytaps.android.geotagphotos.lite]

Du machst eine Fotostrecke und willst die GPS-Daten haben? Diese App hilft dir. Wer mal testen wil, nimmt die Lite-Version. Die Hauptversion für knapp 3 Eur ist aber auch jeden Cent Wert. Wer mehr Infos will, hier ist mein  Artikel über das Thema.

Das war sie die Liste mit meinen Lieblings-Apps. Klar ich hab noch massig mehr auf dem Smartphone. Aber diese sind wohl die aktuell Besten.

Hast du einen Tipp für mich was auf der Liste fehlt? Immer her damit.

2 Antworten auf „Meine Top 10 Lieblings Android Apps“

  1. Die erste App hat es einfach in sich! Für sowas müssen iPhone Besitzer also unter anderem ich für immer warten weil Apple so etwas nie zulassen wird. Naja hat alles seine Vor- und Nachteile.

  2. Avast und Llama habe ich auch am laufen auf meinem Gerät. Avast ist glaube ich unschlagbar bei den Antiviren-Programmen/Firewalls. Zwar braucht man für manche Funktionen Root – aber die Anti-Theft-Funktion über die Weboberfläche ist echt unglaublich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.