Hauptstadtkind

das Blog von Sebastian Michalke

Spaziergang in den Müggelbergen

IMG_0658

Das Wetter war am Wochenende schön und da machte so ein Spaziergang in Berlins Wäldern echt spaß

Auch wenn wir uns langsam der kalten Jahreszeit nähern, so macht gerade diese klare Luft besonders spaß bei einem Spaziergang. Denn richtig angezogen lässt man den Alltag auf der Straße und kann für wenige Stunden Natur Pur genießen.

IMG_0655

Köpenick

Innerhalb von 4 Wochen hat es jetzt schon zweimal nach Köpenick in die Müggelberge verschlagen. Der Bezirk liegt zwar am Rande Berlins, jedoch nicht weit von mir entfernt.
Der große Vorteil ist, dass es hier viele Gewässer wie den Großen Müggelsee oder den Langen See gibt. Ansonsten hat man hier Rund 7 Quadratkilometer Forst mit kilometerlangen Waldwegen.

Anfaht

Am Besten kommt man über den Müggelheimer Damm (Auto oder Bus) und kann von dort nödlich Richtung Großen Müggelsee oder südlich zum Müggelturm und dem Langen See entlang wandern.

Nicht nur einmal eine Reise wert!

IMG_0653IMG_0656IMG_0662IMG_0667IMG_0672IMG_0674IMG_0675IMG_0677IMG_0680IMG_0696IMG_0732IMG_0742

Langer See (Köpenick)

 

2 Kommentare

  1. Hey wer kann mir eine detailierte wegbeschreibung geben wie ich mit Motorroller zum Müggelturm komme? Wohne in Schöneweide. Muss morgen also Sonntag den 22.07 2012 gegen 15 Uhr da sein. Ist für mich sehr wichtig da ich ein Ur Ur Ur Enkel der einstigen Erbauers Carl Spindler bin.Lg Frank Schelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Verlinke einen deiner aktuellsten Artikel aus deinem Blog!

© 2017 Hauptstadtkind

Theme von Anders NorénHoch ↑