SPAM von PayPal

SPAM von PayPal

Ich habe letzte Woche bereits berichtet, wie ich mein PayPal Konto geschlossen – also die Geschäftsbeziehung beendet habe.

Leider habe ich mich da geirrt. PayPal hat weiterhin meine Daten und nimmt sich das Recht mir weiterhin eMail Newsletter zu senden!

PayPal Newsletter
Ein Test im Newsletter auf den Link „Passwort vergessen“ zeigte mir auf der PayPal Webseite zwar, das ich „eigentlich“ nicht mehr gefunden werde. Aber was soll ich nun machen?

Unter dem Link „Einstellungen ändern“ komme ich auf eine Seite, wo ich tatsächlich (ohne Login) meine eMaileinstellugnen ändern kann. Obwohl ich kein Kunde mehr bin!
Ich habe auch jahrelang in einer Firma gearbeitet, wo ich Newsletter versendet habe. Dort wurde vor dem versenden ein Abgleich mit der Datenbank gemacht und die neuen/alten Kunden hinzugefügt bzw gelöscht.

Aber liebes PayPal, wann gedenkt ihr das zu tun? Ich bin seit über einer Woche kein Kunde mehr?

So wie es ganz klein geschrieben steht, macht das PayPal nur alle 10 Tage. Denn dort steht:

Um den Newsletter abzubestellen oder Ihre Einstellungen zu ändern, klicken Sie hier.
Änderungen werden innerhalb von zehn Tagen wirksam.

Ich finde es einfach nur frech, das mir trotz Beendigung weiterhin Werbung zugesendet wird. Gut das ich mit dem Laden nach den 10 Tagen nichts mehr zu zu tun habe. Andernfalls geht das an meinen Anwalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen