Robbie Williams im Chatroulette

Ja was ist denn hier los? Chatroulette kennt ihr?! Ein Dienst der schnell den Ruf bekam nackte Geschlechtsteile von Männern zu zeigen. Doch diese News zeigt, dass es auch anders geht.

Der Student Adam Houabi chattet erst mit einem Mann aus Algerien, als plötzlich Robbie Williams vor seinem Bildschirm zu sehen war. Er konnte nicht glauben das es wirklich DER Superstar sein soll.

Robbie Williams zeigte ihm jedoch sofort das er es ist, indem er ihm eine Kostprobe seiner neuen Single „Losers“ präsentierte. Adam forderte trotzdem einen weiteren Beweis von ihm. Kein Thema – Mr Williams zog für den Studenten sogar sein T-Shirt aus, wo man nun eindeutigen die Tattoos erkennen konnte.

Unfreiwillig eine super Promo für das Portal und für Robbie Williams, der sich so locker „fremden“ Menschen zeigt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=fxfcDpWOJdY[/youtube]

Eine Antwort auf „Robbie Williams im Chatroulette“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.