Natur-Park Südgelände

Es ist schön, wenn man als Berliner auch alte Orte neu entdeckt. Dazu gehört der Park Südgelände im Bezirk Schöneberg.

Der 18 Hektar große Park in Berlin Schöneberg ist genauer gesagt ein ehemaliger Rangierbahnhof. Als 1993 die Nutzung eingestellt wurde, dauerte es noch zwei Jahre, bis im Jahr 1995 der Senat mit der Rückbildung zum Natur-Park begann.

Heute ist der kostenpflichtige Park (1 Eur) eine Kombination aus verfallenden Eisenbahnanlagen, Natur und Kunstobjekten und nicht nur einmal einen Besuch wert.

Homepage Natur-Park Südgelände [pe2-gallery class=“insideimg alignleft“ ] IMG_3565IMG_3576IMG_3616IMG_3653IMG_3610IMG_3612IMG_3619IMG_3647IMG_3643IMG_3628IMG_3645IMG_3655[/pe2-gallery]

5 Antworten auf „Natur-Park Südgelände“

    1. Wär mir nicht aufgefallen. Auf den dritten Blick sah ich dann den grünen Fleck ober seinen Oberschenkeln. Die Fotos sind aber gut gelungen 🙂

  1. Zwei Fragen:
    -Wieso seh ich diesen Artikel auf der Startseite nur in der Bilderbox ganz oben, aber nicht in der Liste?
    -Warum komm ich nur bis Seite 39 der Artikel, obwohl 50 angezeigt werden?
    Ist aber beides nix arges

    1. Hi Andi,
      1) Das ist wohl ein „Feature“ des Themes. Alle Artikel zu einem bestimmten Thema (in diesem Fall Rubrik „Foto“) landen oben. Natürlich kann man sie trotzdem noch unten erscheinen lassen, aber das würde etwas verwirren.Ich habe es so eingestellt, das nun unten die Artikel auch erscheinen. Per Feed wurden sie jedoch jederzeit ausgesteuert.

      2) Oh – Danke für den Hinweis. Das ist allerdings keine Absicht. Das muss ich mal checken. Ist behoben. Danke. Den Grund hab ich zwar noch nicht verstanden, aber eine Änderung der Artikel / Seite hat das behoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.