Hauptstadtkind

das Blog von Sebastian Michalke

Kostenlos Handy-Netz-Provider herausfinden


Warning: curl_setopt(): CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when an open_basedir is set in /www/htdocs/w00d7a4c/sebastian-michalke/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 426

Warning: curl_setopt(): CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when an open_basedir is set in /www/htdocs/w00d7a4c/sebastian-michalke/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 426

Warning: curl_setopt(): CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when an open_basedir is set in /www/htdocs/w00d7a4c/sebastian-michalke/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 426

Du willst wissen, welchen Anbieter deine Freunde haben. Hier sind die kostenlosen Anbieter

Die App: Welches Netz?Durch die ersten vier Ziffern der Handynummer konnte man vor vielen Jahren noch erkennen, zu welchem Anbieter die Handynummer gehört hat. Leider ist dies inzwischen nicht mehr eindeutig, denn inzwischen kann jeder Kunde seine Handynummer (leider oft mit Kosten verbunden) zum neuen Anbieter mitnehmen. Das Problem ist klar: Niemand weiß, ob die eigentliche D2/Vodafone „Vorwahl“ nun zu Vodafone, der Telekom oder sogar O2 gehört? Denn die meisten Leute behalten ihre Rufnummer und wechseln einfach nur den Anbieter.

Du fragst dich, warum man das wissen sollte? Ganz einfach, bei den meisten Anbietern, ist eine kostenlose Flatrate ins eigene Netz oft inklusive. Und wenn du nicht weißt, welche Netze deine Freunde haben, dann telefonierst du möglicherweise im höchsten Tarif, obwohl du denkst, dass du ins eigene Netz anrufst.

Wo bekommt man nun den Anbieter heraus?

Android-App

Zielnetz - welches Netz hat..?
Zielnetz - welches Netz hat..?
Entwickler: dro.IO
Preis: Kostenlos+

iOS-App (Apple/iPhone)

NetzFinder
NetzFinder
Entwickler: LivingHandy.de GbR
Preis: 1,09 €+
NUMMA - Netzprüfung
NUMMA - Netzprüfung
Preis: 5,49 €

(Leider habe ich keinen kostenlosen Anbieter gefunden)

Im Internet

Über den Anbieter Mobilfunknetz-Finder, kann man pro Tag drei kostenlose Abfragen starten.

Per Anruf vom Handy

Man kann über einen Anruf des eigenen Anbieters auch die Nummer (i.d.R. kostenlos) erfahren:
Telekom: Kurzwahl 4387 + Eingabe der Rufnummer (Ansageservice)
Vodafone: Kurzwahl 12313 + Eingabe der Rufnummer (Ansageservice)
E-Plus: Kurzwahl 10667 + Eingabe der Rufnummer (Ansageservice)
O2: SMS mit Inhalt NETZ [Rufnummer] an Kurzwahl 4636 (Antwort per SMS)

www.o2online.de

Du hast weitere Vorschläge, dann immer her damit!

16 Kommentare

  1. Ja, die iPhone-App Netzfinder ist ganz praktisch. Die muss irgendwann mal kostenlos gewesen sein, sonst hätte ich die nicht. 🙂

    • Sebastian

      21. Februar 2012 at 13:26

      Stimmt das war sie wohl. Hab sie auch noch in meiner iPhone-App-Liste in iTunes. Bin ja inzwischen Android-User. Scheinbar ist dort noch alles kostenlos 😉

  2. Der oben aufgeführte Link geht nicht mehr. Unter http://www.mobilfunk-talk.de/news/netz-check/ gibts eine Alternative!

    • Sebastian

      6. Oktober 2012 at 19:18

      Wie kommst du darauf? Geht doch. Aber Danke für die Alternative.

    • Da wollte wohl wer einen Link abgrasen, wenn er auch nur nofollow ist 🙂

    • Sebastian

      9. Oktober 2012 at 09:05

      Das denke ich mir auch. 🙂
      Aber das wissen ja die wenigsten (Spammer) hier, das man Summe X an Kommentaren hinterlassen muss um den NoFollow-Status zu verlieren 😉 Ich schreib das ja mit Absicht nicht hin. Denn wer wirklich was zu sagen hat, schreibt das ohne Hintergedanken.

  3. Achso, das habe ich auch nicht gewusst 🙂 Trotz Info oberhalb des Kommentarfeldes kommentieren bei mir viele User nur ein oder zwei Mal (dofollow gibt es ab dem 3. Kommentar). Insofern ändert das auch nicht viel

    • Sebastian

      9. Oktober 2012 at 11:52

      Ich hab es vor ner Weile auf 5 angehoben. Ich finde 5 ist ein fairer Wert. Denn wer wirklich Stammleser ist bekommt diesen Status doch recht schnell. Alle anderen wollen dann nur Werbung machen. Und von daher lasse ich zweifelhaften Spam auch mal zu. Weiß aber das da nix „raus“ geht.

  4. Hallo zusammen! Man kann das Netz jetzt auch hier überprüfen: Auf http://www.my-handytarif.de rechts oben Nummer eingeben, Go klicken und man bekommt den Anbieter / Netz angezeigt!

  5. also bei mir sind beide Links follow. Plugin geändert?

  6. Veraltet:
    E-Plus: Kurzwahl 10667 + Eingabe der Rufnummer (Ansageservice)

    Aktuell:
    http://www.numberingplans.com/?page=analysis&sub=phonenr

  7. Hier habe ich mal zusammengetragen, was ich alles zu dem Thema gefunden habe (ohne Apps)

  8. Hm… da hätte jetzt ein Link stehen sollen:
    http://manorainjan.de/Kommunikation/Zielnetzabfrage.html
    Funktionieren die HTML-Tags hier nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Verlinke einen deiner aktuellsten Artikel aus deinem Blog!

© 2017 Hauptstadtkind

Theme von Anders NorénHoch ↑